Neuen Eintrag verfassen.


Email: info@lautsprecherklinik.de

Name: Michael MannEingetragen am 25.11.2011 um 21:43:42
Homepage: -
Liebe Lautsprecherklinik,
vielen Dank für die Hilfe beim Kauf der T+A - Boxen. Sie hören sich super an, und klingen dermaßen gut, daß ich -wie prophezeit- die CDs in gut und schlecht abgemischt unterteilen kann.
Danke für die Hilfe und viel Spaß,
Michael
 
 
Name: Klaus SommerEingetragen am 24.11.2011 um 18:29:32
Homepage: -
Perfekte Arbeit,

die reparierten Lautsprecher sind optisch, als auch vom Klangbild her neuwertig. Tolle Sache, ich bin begeistert. Absolut empfehlenswert.

Weiter so!
 
 
Name: Rolf ThomannEingetragen am 24.11.2011 um 17:20:28
Homepage: -
Die Bass-Sicken von 2 Infinity Kappa 7 wurden perfekt ersetzt. Das ganze zu einem sehr fairen Preis.
Die Lautsprecher sind wieder wie neu
 
 
Name: Franz BrunnerEingetragen am 18.11.2011 um 07:34:03
Homepage: -
Ich habe mir zwei in die Jahre gekommene Infinity Kappa 8 zugelegt. Die Bass- Sicken zerbröselten schon, die Polydome waren blind und der Mitten- und Hochtonbereich war auch nicht mehr was er mal war.
Ich entschloss mich diese beiden Schätzchen in die Lautsprecherklinik zu bringen.
Diesen Entschluss habe ich nicht bereut.
Die Sickenreparatur ist sauber verlaufen, die Polydome haben fast ihre alte Klarheit zurück und die Frequenzweichen versorgen den Mitten- Hochtonbereich wie in jungen Jahren.

Ich kann die Lautsprecherklinik nur weiter empfehlen.

Vielen Dank an Dr. Hannß und das Op. Team

 
 
Name: Kay BendigEingetragen am 16.11.2011 um 20:48:07
Homepage: -
Nachdem "Chefchirurg" Dr. Norman vor einiger Zeit schon meinen L 50 mittels beidseitiger Bass-Transplantation ihre Lebensqualität wiedergeschenkt hat, habe ich ihm nun die vier Bässe sowie die Hoch-/Mitten-Potis meiner JBL L 150 A, die ich soeben aus schlechter Haltung befreit habe, anvertraut. Auf Anraten des Doktors habe ich auch die Frequenzweichen zu einer Komplettuntersuchung durch seine liebreizende "Internistin" Dr. Nicole gleich mit überwiesen.

Auf Wunsch wurde mir dann mitgeteilt, was für Kosten auf mich zukommen, wenn auch die Bauteile auf den Weichen erneuert würden, was ich als SUPERSERVICE bezeichne. Es wird einem nichts aufgequatscht! Ich habe dem überraschend günstigen Preis zugestimmt und...
... was soll ich sagen... die Lansing-Veteranen klingen wieder wie junge Götter!!!
Vielen Dank an die lieben Leute Norman und Nicole Hannß für Ihren Einsatz im Dienste des Hörgenusses.

Hervorragende Arbeit zum günstigen Preis, dazu einen supernetten Service... und das mitten in Deutschland! Nein, das ist kein Traum, das ist die Lautsprecherklinik!
 
 
Name: Andreas HacheEingetragen am 09.11.2011 um 21:15:29
Homepage: -
Habe meine „amerikanischen“ Kappa 8 Boxen am 13.10.2011 nach Frequenzweichenreparatur und Ersatz der Polydome in der Lautsprecherklinik abgeholt. Beim Probehören haben wir festgestellt, dass die „amerikanische“ Box extrem basslastig ist. Sie hören sich so an, als stünde bei der „deutschen“ Kappa 8 der Schalter auf „extended“ und es würde zusätzlich noch Bass drauf gegeben. Da wir beide zum Ergebnis kamen, dass dies des Guten zu viel sei, wurde die Frequenzweiche kurzerhand noch einmal umgebaut.

Für dieses spontane und unkomplizierte Handling möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal bedanken.

Habe die Box in den letzten Wochen getestet (deshalb auch der späte Eintrag im Gästebuch) und bin vom Klang sehr angetan. Sie ist jetzt sehr transparent, d. h. Höhen und Mitten treten wieder deutlich hervor, bzw. sind wieder vorhanden. Es macht jetzt auch Spaß, die Boxen „leise“ zu hören.

Dies merkt man umso deutlicher, wenn man vorhandene und noch nicht umgebaute „deutsche“ Kappa 8 im „extended“ Modus im Vergleich hört.

Nochmals vielen Dank für die gesamte Abwicklung.
 
 
Name: Stefan PelzEingetragen am 05.11.2011 um 18:12:12
Homepage: -
Habe die Bass-Sicken meiner guten alten Infinity Lautsprecher reparieren lassen. Wirklich hervorragende Arbeit: sieht aus wie neu, klingt wie neu - kann ich nur weiterempfehlen. Und das zu einem wirklich fairen Preis. Vielen Dank and Hr. Hannß!
 
 
Name: André-Dominik MüllerEingetragen am 05.11.2011 um 17:44:10
Homepage: -
Hallo Familie Hannß,

die Basslautsprecher meiner Onkyo SC-901 sind gestern von der Sickenrepararur zurückgekommen.
Man könnte meinen, Sie hätten die Lautsprecher einfach gegen neue frisch aus der Fabrik ausgetauscht, denn man sieht keinerlei Spuren einer Reparatur. Die Sicken sind sehr präzise verklebt.

Obwohl man die Sicken erst 100 Stunden \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"einlaufen\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" lassen soll, ist der Klang jetzt schon herrlich und absolut kein Vergleich zu vorher.

Vielen Dank nochmal für die ausgezeichnete, schnelle und preiswerte Reparatur!


Viele Grüße,


A.-D. Müller
 
 
Name: Wolbeck MedientechnikEingetragen am 05.11.2011 um 09:28:33
Homepage: http://wolbeck-hifi.de
Wir haben den Reparaturservice nun schon einige mal genutzt und freuen uns über die gleichbleibend gute und schnelle Abwicklung zum moderaten Preis.
Weiter so !! Vielen Dank, N.Wolbeck
 
 
Name: Kai H.Eingetragen am 03.11.2011 um 22:17:33
Homepage: -
Habe die Sicken an meinen 22 Jahre alten Basslautsprechern reparieren lassen. Ich kann nur sagen: Erstklassige Reparatur, sehen aus wie neu. Sehr zu empfehlen.
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen