Neuen Eintrag verfassen.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz. Die Eingabe und damit verbunde Veröffentlichung Ihres Namen, E-Mail Adresse und Homepage ist freiwillig.


Email: info@lautsprecherklinik.de

Name: radio afssEingetragen am 14.02.2012 um 11:15:24
Homepage: -
hallo herr hannß,
die leistung von Ihnen wie immer perfekt.
gruss m.fass
 
 
Name: Thomas PilgrimEingetragen am 07.02.2012 um 08:29:33
Homepage: -
Hallo Herr Hannß,
ich habe die Lautsprecher wieder eingebaut und was soll ich sagen: Nicht nur optisch sehen die Lautsprecher aus wie neu - auch der Klang ist super! Wegen der Frequenzweiche muss ich nochmal schauen - wenn ich sie überholen lasse, dann auf jeden Fall bei Ihnen!

Danke & viele Grüße,
Thomas Pilgrim
 
 
Name: Roger KöhlerEingetragen am 02.02.2012 um 17:14:40
Homepage: -
Hallo Familie Hannß,
ich habe gerade die aufbereiteten Polydome wieder eingebaut, einfach klasse, sie sehen aus wie neu, sehr gute Arbeit, wird sicherlich von mir weiter gesagt. Schade, dass nicht alle Reparaturen diese Qualität haben. Ich freue mich schon auf die Kappa 8.2.
 
 
Name: Andreas PfundEingetragen am 26.01.2012 um 17:12:04
Homepage: -
Jetzt klingen die Boxen wieder wie neu.
Die Reparatur hat sich gelohnt!
Optimaler Service.
 
 
Name: Stephan RichterEingetragen am 22.01.2012 um 18:04:02
Homepage: -
Hallo !

Ich machs kurz....
Arbeit - perfekt
Termin -wie vereinbart
Kosten -wie vereinbart
Geht wohl nicht besser !!!
Meine Phillips AD 80652/W8 verrichten ihre Arbeit
wieder tadellos in ihren Gehäusen .....
Immer wieder gerne ................
 
 
Name: Günter WohnerEingetragen am 22.01.2012 um 12:03:07
Homepage: -
Sehr geehrter Herr Hannß,

\"Lohnt sich nicht..., vergessen Sie\'s...!\" Mit hängenden Kopf verlies ich den
High End Bereich eines Elektronikmarkts, dessen Verkäufer ich um seine Meinung nach einer Reparatur der Lautsprecher gefragt hatte.

Meine Boxen von T&A Solitaire OEC 1000 sind mit mir alt geworden.
Vor 4 Jahren hatte ich einige Kondensatoren und andere Bauteile auswechseln lassen.
Ich hatte schon gemerkt, dass sie die letzte Zeit immer mehr nachgelassen haben.
Nachdem ich ein schnarrendes Geräusch aus dem rechten Tiefbass hörte
und ich bei der Fehlersuche hinter der Verkleidung nach der Lautsprechermembran tastete, bröselte mit schon die Schaumstoffumrandung am Tiefbass entgegen.

Bei der Suche im Internet nach aktuellen Infos über neue Lautsprecher
geriet ich über Foren auf Leidensgenossen, die ein ähnliches Problem hatten.
Aha, das defekte Bauteil wird Lautsprechersicke genannt!
Über entsprechende Forenbericht wurde ich auch auf Normans\'s Lautsprecherklinik aufmerksam.

Die Abwicklung war unkompliziert, Ich konnte die Chassis abgeben und nach einer angemessenen Reparaturzeit wieder abholen. Die Basslautsprecher sehen wieder aus wie neu. Hier hat einer mit Sachverstand und viel Geschick optimale Arbeit geleistet.
Ungeduldig baute ich die Chassis noch am selben Tag wieder in die Boxengehäuse ein.
Und was soll ich sagen. Der Klang war überwältigend.
Nach einer gewissen Einspielzeit wird er noch besser sein.
Ich denke, dass sie T&A nun noch ein paar Jahre mit mir altern dürfen.

Es lohnt sich auf jeden Fall eine solche Reparatur in gute Hände zu geben!

Danke an Fa. Hannß und die Lautsprecherklinik\"
 
 
Name: Wolfgang AmerkampEingetragen am 15.01.2012 um 19:59:29
Homepage: -
Herzlichen Dank für die gelungene Wiederherstellung meiner beiden Basslautsprecher.
Die Erneuerung der Sicken hat sich gelohnt.
Jetzt klingen die Boxen wieder wie vor 23 Jahren.
Ich kann die Lautsprecherklinik nun mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
Nochmals herzlichen Dank, auch für die schnelle Bearbeitung der Reparatur.
Danke!!!
Mit freudigen Grüßen
Wolfgang Amerkamp aus Duisburg (die Stadt mit dem größten Binnenhafen Europas)
 
 
Name: ThurowEingetragen am 30.12.2011 um 00:31:19
Homepage: -
Hallo Lautsprecherklink, vielen Dank für die Reperatur meiner Canton CA-20 Bässe. Die Reperatur wurde sehr sauber durchgeführt. Die Sicken sitzen passgenau. Meine anfängliche Skepsis gegenüber Schaumstoffsicken hat sich nicht bestätigt. Der Klang ist wieder wie orignal.
 
 
Name: Holger SchostakEingetragen am 06.12.2011 um 09:52:58
Homepage: -
Hallo Herr Hannß,

sorry, dass ich bisher keine Rückmeldung gab.
Wir bekamen am 10.10. den 2. Nachwuchs und diese Sache hatte Prio 1 :o))
Habe den Kappa Center II nur sehr kurz getestet, bzw gehört -doch das Ergebnis ist mehr als zufriedenstellend.

Bitte merken Sie sich Ihre spezielle Anpassung der Weiche, denn wenn ich noch zwei dieser Kappa Center ergattern kann, werde ich diese, nachdem Sie diese modifiziert haben, als Rear-Speaker einsetzen..

Nochmals besten Dank und weiter so!!

Viele Grüße
Holger Schostak
 
 
Name: WinstelEingetragen am 27.11.2011 um 13:52:49
Homepage: -
Die Lautsprecherklinik macht einen sehr kompetenten Eindruck. An meinen AUDAX Tieftönern wurden die Sicken repariert. Dies geschah sehr zeitnah und die Arbeit wurde sehr sorgfältig erledigt.
Die 2 Jahre Garantie geben ebenfalls Sicherheit.
Ich kann dieses Haus nur empfehlen.
"Die wissen, was sie tun."
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen